7 events found.

Bodensee Seminar

Bodensee-Seminar 29. März – 31. März 2019 Auch 2019 wird es wieder ein Frühlings-Seminar am Bodensee geben. Das Seminar ist für alle geeignet: Anfänger, Fortgeschrittene und Wu-Stil Lehrer. Unterrichtet werden die Basisübungen, lange Form, Säbel, Lanze und ggf. auch die Schwertform. Wie immer liegt ein besonderer Schwerpunkt auf den Pushhands (tui shou). Aktualisierung 02-2019: die offizielle Ausschreibung in Deutsch und Englisch! Ausschreibung ewtc Ausschreibung 2019 engl.  

Pushhands für alle

Das Seminar behandelt die Partnerübungen, so wie Ma Jiangbao sie unterrichtet hat. Es ist genau die Übungsmethode, die die Leibwachen schon am chinesischen Kaiserhof praktiziert haben. Es ist für Anfänger, Fortgeschrittene und auch für Stilfremde und Nicht-Kampfsportler offen. Ziel ist es, ein tiefes Verständnis für die Partnerübungen zu erlernen und die gewonnen Erkenntnisse mit netten Partnern schonend zu üben. Das Seminar findet an jedem 2. Samstag im Monat statt.

Lehrerseminar in Geldern

Das Seminar findet jeden 3. Samstag im Monat statt (außer in den Schulferien von NRW) und richtet sich an Lehrer, oder diejenige die es werden möchten und mindestens die 6 Teile der Langsamen Form „laufen“ können. Unterrichtsinhalt ist die Feinkorrektur der Langen Form, Push Hands sowie das Erlernen der Schwertform. Nach Bedarf und Wunsch wird die schnelle Form, Säbel und Lanze unterrichtet. Veranstaltungsort: Geldern, Sporthalle des Lise-Meitner-Gynmasiums, Friedrich-Nettesheim-Weg (Zufahrt über

Weiterlesen

Pfingst-Seminar in Geldern

Pfingst-Seminar in Geldern, Schulsport-Anlage Anne-Frank-Straße Location: Achtung, neuer Veranstaltungsort! Details folgen in Kürze! Organizers: Bart Saris Das diesjährige Pfingstseminar findet in einer schönen Schulsportanlage in Geldern statt, Details folgen! Helga Felgentreu steht für weitere Auskünfte gerne zur Verfügung (Tel. 02835/4060 oder Helga.Felgentreu@web.de).  

Pushhands in Köln

Udo Kästner lädt ein zum 9. Pushhands-Treffen in Köln: es ist für Fortgeschrittene und Anfänger gleichermaßen geeignet. Es werden mehrere Dreharten gelernt/geübt, die ersten vier Grundqualitäten peng, lü, ji und an dabei entwickelt und neben den klassischen Texten auch mechanische und energetische Strukturen erklärt. Das Seminar findet Samstag und Sonntag von 9:30-18:00 Uhr mit kleineren Pausen und einer größeren Mittagpause statt. Für Samstagabend ist in einem kölschen Brauhaus ein Tisch

Weiterlesen